Unser aktuelles Prospekt

Zum Blätterprospekt

07.11.2022 - 11:30

Algen im Aquarium – so bekämpfst du sie wirksam

Wer möchte schon gern Algen in seinem Aquarium haben. Das sieht nicht schön aus und wirkt auf jeden Nichtaquarianer wie ein ungepflegtes Aquarium.

 

Was sind Algen eigentlich?

Algen sind Organismen die es in den unterschiedlichsten Arten und auch Größen gibt. Auch wenn sie nicht sehr beliebt sind, sind sie dennoch für jedes Aquarium nützlich. Sie spielen eine ganzwichtige Rolle für das biologische Gleichgewicht im Aquarium.

 

Warum entstehen Algen in deinem Aquarium?

Es kann sehr unterschiedliche Ursachen haben, wenn in deinem Aquarium Algen sind. z. B. Überfütterung, Wassereigenschaften, Wasserwechsel, Düngung, Beleuchtungszeit, neue Pflanzen aber auch neue Fische können Algenbewuchs fördern

 

Wie vermeidet und bekämpft man Algen im Aquarium?

Grundsätzlich werden Algen nie komplett aus deinem Aquarium verschwinden. Es ist nur wichtig das sich der Algenbewuchs in Grenzen hält.

 

TIPP – Algen können auf verschiedenste Weise bekämpft bzw. reduziert werden. Z. B. mit  Anti-Algen-Mittel (Dünger) oder deine Aquarientechnik muss verändert werden.

Frage doch einfach einen Fachberater bei uns im Markt.

 

Fazit – Algen im Aquarium

…  sind sicherlich eine Plage für Aquarium-Liebhaber, denn das Aquarium soll schließlich schön aussehen. Aber es gibt für jede Algenart auch eine Lösung. Mit den richtigen Hilfsmitteln werden die unbeliebten Aquarienbewohner auch wieder weniger. Und wie bereits erwähnt, sind Algen auch wichtig für das biologische Gleichgewicht in deinem Aqaurium.